Änderung beim eBay-Shop: Sortierung nach Beliebteste Artikel und Größere Bilder


Anfang September hat eBay in den USA die Sortierreihenfolge für eBay-Shops geändert. Die Standardsortierung ist dort nun auf „beliebteste Artikel“ voreingestellt. Diese Änderung wird offensichtlich international von eBay als positiv bewertet und wird deshalb auch in Deutschland im November zum Standard erhoben.

In der Woche ab dem 7 November 2011 wird diese Änderung von eBay Deutschland bei allen eBay-Shops vorgenommen, die bis dato keine eigene Sortierreihenfolge festgelegt haben.

Dies bedeutet, dass diese Änderung nicht automatisch vorgenommen wird. Jedoch wird diesem Personenkreis nachdrücklich empfohlen, die Änderung der Sortierreihnfolge auf „Beliebteste Artikel“ vor der Weihnachtssaison selbst durchzuführen. Wer entsprechend tätig werden möchte, der kann dies an folgender Stelle tun: Shop verwalten → Shop-Einstellungen → Einstellungen für die Artikelanzeige.


Darüber hinaus wird für eBay-Shops die Bildergröße für Suchergebnisse in der Listenansicht auf 140 x 140 Pixel als Standardformat eingestellt. Das entspricht der Bildergröße, die normalerweise bei eBay für Listenansichten verwendet wird, wie zum Beispiel die Präsentation der Suchergebnisse für welche die reguläre eBay-Suche in Anspruch genommen wurde.



► Weitere Artikel, Berichte, Infos & News:

eBay analysiert Weihnachten: Zahlen, Daten, Fakten
Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR): Übersicht aller Programme (Software) und Online-Lösungen
Bücher Ankauf: Eine Übersicht aller Ankaufsportale
Online verkaufen: Die besten Apss für Webseller, eBay-Verkäufer und Onlinehändler
Wichtig: Wartungsarbeiten bei eBay am Freitag berücksichtigen